Taufe

Sie wollen ein Kind taufen? – Wir freuen uns.

 

Grundsätzlich ist es möglich, in jedem Gottesdienst, der im Tal angeboten wird, ein Kind zu taufen. Die Übersicht über die angebotenen Gottesdienste im laufenden Jahr ist hierzu sehr hilfreich. Auf dem dortigen Jahresplan finden Sie auch Gottesdienste im Freien, die sich für Taufen eignen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie alles Wichtige rund um die Taufe:
> Taufgottesdienst

> Gotte / Götti

> Bekenntnis

> Gebühren 

 

Setzen Sie sich bitte möglichst früh mit dem zuständigen Pfarramt in Verbindung. Dann können wir miteinander das Datum und den Taufort bestimmen.

> Kontakt Pfarramt

 

Für jede Taufe findet im Vorfeld ein Taufgespräch statt. Darin wird nicht nur über die Taufe als solche, sondern auch über die Erziehung und die Rollen als Vater und Mutter ausgetauscht.

 

Gott gab uns Atem,
damit wir leben.

Er gab uns Augen,
dass wir uns sehn.

Gott hat uns diese
Erde gegeben,
dass wir auf ihr
die Zeit bestehn.

 

Gott gab uns Ohren,
damit wir hören.

Er gab uns Worte,
dass wir verstehn.

Gott will nicht diese
Erde zerstören.

Er schuf sie gut,
er schuf sie schön.

 

Gott gab uns Hände,
damit wir handeln.

Er gab uns Füsse,
dass wir fest stehn.

Gott will mit uns
die Erde verwandeln.

Wir können neu
ins Leben gehn.

(Text: Eckart Bücken;
RG 841)